Sofortkontakt 0211/3113 1963
Suchen

Ulthera gegen Hängewangen

Die Hängewangen und die erschlaffte Gesichthaut sind typischerweise nur durch eine chirurgische Gesichtsstraffung zu behandeln. Auch eine Laserbehandlung dringt nicht in die Tiefe ein. Nur Ulthera kann durch die Tiefenwirkung auf die Muskulatur und das SMAS Schicht einwirken, die sich dann zusammenziehen und straffen.