Sofortkontakt 0211/3113 1963
Suchen

Botox Unterspritzung gegen Falten in Düsseldorf

Welche Falten können mit Botox behandelt werden?


Botox gegen Stirnfalten

Stirnfalten

Querverlaufende Falten, die auch als Denkerfalten bezeichnet werden und durch das Hochziehen der Stirn verursacht werden. Verantwortliche Muskeln sind M. frontales.

Ursachen der Stirnfalten

Als Ursachen kommen einerseits eine Alterung der Haut mit Verlust der Spannkraft, andererseits das ständige Stirnrunzeln in Frage.

Grund für eine Behandlung

Menschen mit vielen Falten an der Stirn sehen älter und müde aus. In vielen Fällen ist die Haut durch ständige Sonnenstrahlung geschädigt und neigt früher zur einer Faltenbildung.

Vorbeugen der Stirnfalten

Nicht immer kann einer Faltenbildung vorgebeugt werden. Hilfreiche Maßnahmen sind Vermeiden der übermäßigen Sonnenstrahlung, weniger Stirnrunzeln und eine gute Hautpflege.

Behandlung mit Botox

Das Medikament Botulinumtoxin Typ A ( Abkürzung BTX A ), auch Botox genannt, eignet sich sowohl zur Behandlung als auch zur Vorbeugung der mimischen Stirnmuskeln. Bei sehr tiefen Falten kann gleichzeitig die Falte mit Hyaluron unterspritzt werden.

Dosierung 

Die Dosierung richtet sich an vielen individuellen Faktoren, dennoch gibt es eine bestimmte Dosierung für Botoxunterspritzung an der Stirn. Die Dosierung richtet sich an der Muskelmaße, an der Anzahl und Tiefe der Falten, an Faltenverlauf und insgesamt an Grad der mimischen Aktivität, die entspannt werden soll. Männliche Patienten verbrauchen für das gleiche Ergebnis mehr Botox als weibliche Patienten.

Ablauf der Behandlung

Vor jeder Behandlung wird zunächst eine Anamnese über den Gesundheitszustand geführt. Es wird dann festgelegt, welche Injektionspunkte notwendig sind, um ein gleichmäßiges Ergebnis zu erzielen. In der Regel sind je nach Stirn zwischen 6-8 Injektionspunkte notwendig.

Nebenwirkungen

Jede medizinische Behandlung kann Nebenwirkungen haben, auch eine Botoxunterspritzung ist nicht risikofrei. Es kann zu kleinen Schwellungen kommen, manchmal verteilt sich das Medikament unregelmäßig unter der Haut, so dass eine Nachbehandlung nötig ist. Bei der Unterspritzung ist die Stellung der Augenbraue zu beachten, diese kann sich nach der Botox-Spritze ungleich verhalten.

Verhalten nach Botox Unterspritzung

Nach einer Botox-Injektion sollte eine senkrechte Körperhaltung bewahrt werden, Sport für einen Tag vermieden werden und kein Alkohol konsumiert werden.

Kosten und Preise für Botox Stirnfalten

Die Kosten können durchaus unterschiedlich sein, je nach der benötigten Botox-Menge schwanken die Botox-Preise zwischen 250-350 für die Stirn.

8-10 Injektions-Punkte an der Stirn

Botox gegen Zornesfalte

Zornesfalte

Es handelt sich dabei um die Falten und Linien, die mitten in der Stirn zwischen den beiden Augenbrauen entstehen. Es sind meistens 2 parallel verlaufende Falten, die senkrecht verlaufen. Die Zornesfalte wird am häufigsten behandelt.

Ursachen der Zornesfalten

Die Zornesfalte entsteht nicht selten durch berufliche Tätigkeit, wenn höchste Konzentration gefordert ist, z.B. bei Uhrmachern, Zahnärzten, Zahntechnikern und bei PC-Arbeiten. Durch das ständige Zusammenziehen der Augenbrauen zur Mitte hin kann zwischen Nah-und Weitsehen gewechselt werden. Die verantwortlichen Muskeln hierfür sind der M. Procerus und die M. depressor supercilli.

Grund für eine Behandlung

Das ständige Augenbrauen-Runzeln führt im Lauf der Zeit bei einer dünnen Haut und geringem Bindegewebe zu 2-3 kräftigen senkrecht verlaufenden Linien zwischen den Augenbrauen mitten in der Stirn. Diese Faltenlinien lassen den Menschen unfreundlich und alt wirken. Die Patienten leiden sehr stark unter dieser Erscheinung.

Vorbeugen der Zornesfalten

In der Tat ist es möglich durch Reduzierung der Muskelaktivität, eine gute Hautpflege und das Tragen einer Brille vorbeugend die Zornesfalten-Bildung zu reduzieren.

Behandlung mit Botox

Erstmalig erhielt das Arzneimittel Botulinum Toxin eine Zulassung für die ästhetische Faltenbehandlung unter dem Namen Vistabel. Andere Hersteller haben mittlerweile auch die ästhetische Zulassung für Behandlung der Glabelle Falte bekommen: Azzalure von der Firma Ipsen und Bocuture von der Firma Merz. Zuvor wurde Botox über 25 Jahre lang erfolgreich in der Medizin eingesetzt.

Dosierung 

Auch für die erfolgreiche Behandlung der Zornesfalte / Glabellafalte gibt es Empfehlungen für die Botox-Dosierung. Die Dosierung sollte immer individuell angepasst werden, ohne dass eine Botox-Starre oder ein Maskengesicht durch zu viel Botox  entsteht. In der Regel sind circa 20 Botox-Einheiten erforderlich.

Ablauf der Behandlung

Vor der Behandlung sollte ein ausführliches Gespräch geführt werden, um den Gesundheitszustand festzustellen und die Risiken und Nebenwirkungen der Botox-Unterspritzung zu besprechen. Vor der Injektion wird der Ist-Zustand fotografisch festgehalten. Das Behandlungsareal wird gereinigt und desinfiziert. Gewöhnlich sind 3-5 Injektionspunkte notwendig.

Nebenwirkungen

Sehr selten kann es zu einem Bluterguss oder Schwellung kommen. Die Behandlung ist schmerzarm, eine Betäubung ist in der Regel nicht nötig. In selten Fällen kann es vorübergehend zu Kopfschmerzen kommen.

Verhalten nach Botox Unterspritzung

Nach einer Botox-Injektion sollte eine waagrechte Körperhaltung bewahrt werden, Sport für einen Tag vermieden werden und kein Alkohol konsumiert werden.

Kosten und Preise für Botox Zornesfalten

Die Botox-Preise für eine Zornesfaltenbehandlung sind primär abhängig von der gespritzten Menge. Je mehr Muskelmasse vorhanden ist, um höher sollte die Dosierung liegen, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Die Botox-Kosten liegen zwischen 300-350 Euro. 

5 Injektions-Punkte zwischen den Augenbrauen

Botox gegen Lachfalten

Lachfalten

Die Lachfalten sind Falten, die seitlich am Auge entstehen und bis zur Schläfe verlaufen können. Diese Falten entstehen beim Lächeln und Lachen. Die Lachfalten entstehen sehr früh und lassen die Patienten älter erscheinen.

Ursachen der Lachfalten

Im Laufe der Zeit werden die Haut und das Bindegewebe um die Augen herum dünn, es bilden sich sehr leicht dünne Linien, die sich später zu auffälligen Falten vertiefen können.

Grund für eine Behandlung

Die Augenfalten sind die ersten Anzeichen für Alterung im Gesicht. Bereits ab dem 25. Lebensjahr entstehen die Lachfalten und können sehr tief und lang werden.

Vorbeugen der Lachfalten

Es empfiehlt sich die Haut vor Sonnenstrahlung zu schützen, gute Gesichts-Cremes zu verwenden und bei großem Leidensdruck vorbeugend Botox zu verwenden, damit die Falten um das Auge herum nicht tiefer werden.

Behandlung mit Botox

Die Lachfalten sind mimisch bedingt durch Lachen und durch Anstrengung der Augen. Botox ( BTX A ) eignet sich hervorragend zur Faltenreduzierung und führt zu einer natürlichen Hautglättung, wenn die Dosis nicht zu hoch gewählt wird. Das Lachen wird weiterhin möglich sein.

Dosierung 

In der Regel werden pro Seite 3 Einstiche gewählt, die ca. 1 cm vom Augenrand entfernt sind. Bei längeren strahlenförmigen Falten verdoppelt man die Einstiche pro Seite. Pro Seite sind in der Regel zwischen 6-8 Botox Einheiten nötig, manchmal auch die doppelte Menge, wenn die Falten sehr lang sind.

Ablauf der Behandlung

Vor der Behandlung wird die Patientin / der Patient genau untersucht. Eine genaue persönliche und medikamentöse Anamnese ist sehr wichtig. Nach Desinfektion der Haut werden mit kleinen feinen Kanülen die Einstiche vorgenommen. Die Behandlung dauert weniger als 5 Minuten und sie wird mit einer Stirnbehandlung kombiniert.

Nebenwirkungen

Gerade bei sehr schlanken Menschen und dünner Haut können die oberflächlichen Blutergüssen sichtbarer sein. Es sind geringe Schmerzen zu erwarten.

Verhalten nach Botox Behandlung

Nach einer Botox-Injektion sollte eine senkrechte Körperhaltung bewahrt werden, Sport für einen Tag vermieden werden und kein Alkohol konsumiert werden.

Kosten und Preise Lachfalten

Die Botox-Preise für eine Augenfaltenbehandlung sind primär abhängig von der gespritzten Menge. Je mehr Muskelmasse und Falten vorhanden sind, um höher sollte die Dosierung liegen, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Die Botox-Kosten liegen hier zwischen 200-250 Euro.

3 Injektionspunkte seitlich der Augen

Botox gegen Nasenfalten

Nasenfalten

Die so genannten Nasenfalten ( auch bunny lines genannt ) sind einerseits die queren Linien an der Nasenwurzel und andererseits die Falten die halb schräg verlaufen.

Ursachen der Nasenfalten

Die Nasenfalten entstehen sehr oft durch das herzhafte Lachen. Die Mitbewegung der Nase beim Lachen, die dünne Nasenhaut an der Nasenwurzel sind u.a. die Ursachen für die Nasenfalten.

Grund für eine Behandlung

Gerade wenn das obere Gesichtsdrittel mit Botox entspannt wurde, kann es dazu kommen, dass die benachbarte Muskelregion aktiver wird. Diese Aktivität führt schnell zu einer verstärkten Faltenbildung. Auch vom ästhetischen Aspekt wäre eine faltenreiche Nase im Vergleich zu einer faltenarmen Stirn unpassend.

Vorbeugen der Nasenfalten

Vorbeugende Maßnahmen sind Feuchtigkeitscremes für das Gesicht, Sonnenschutz und die Unterspritzung mit Botox.

Behandlung mit Botox

Auch die Nasenfalten sind mimisch bedingt, d.h. sie entstehen durch Lachen und können deshalb am besten mit Botox behandelt werden.

Dosierung

Entsprechend der kleinen Behandlungszone und der wenig ausgeprägten Muskeln an der Nase ist die Dosierung und Anzahl der Botox-Injektionen recht gering - 1-2 Einstiche pro Seite am Nachsteg.

Ablauf der Behandlung

Nach einer körperlichen Untersuchung und Feststellen des Behandlungszieles wird die Region vorher gründlich desinfiziert. Es sind nur wenige Einstiche insgesamt erforderlich, in der Regel 1-2 oberflächliche Einstiche.

Nebenwirkungen

Wie bei allen Unterspritzungen kann es auch an der Nase zu kleinen Blutergüssen, Schwellung und vorübergehende Schmerzen kommen.

Verhalten nach Botox Behandlung

Nach einer Botox-Injektion sollte eine senkrechte Körperhaltung bewahrt werden, Sport für einen Tag vermieden werden und kein Alkohol konsumiert werden.

Kosten und Preise für Botox Nasenfalten

Die Botox-Preise für eine Nasenfalten sind primär abhängig von der gespritzten Menge. Die Botox-Kosten liegen zwischen 100-150 Euro. 

2 Injektions-Punkte am Nasenrücken

Botox gegen Lidfalten

Lidfalten

Feine Falten am Oberlid und Unterlid werden als Lidfalten bezeichnet. In der Regel entstehen die Unterlidfalten früher, da die Unterlidhaut wesentlich dünner ist als die Oberlidhaut.

Ursachen der Lidfalten

Die Lidhaut ist besonders dünn - schon ab 20 Lebensjahr zeichnen sich kleinste Linien am Unterlid. Durch Feuchtigkeitsverlust, Verlust an Kollagen und Hyaluron bilden sich kleine Hautlinien, die später zu Falten werden. 

Grund für eine Behandlung

Die Augen sind besonders wichtig für ein frisches und junges Aussehen. Viele junge Frauen pflegen bereits im jungen Alter die Lidhaut, um keine Falten zu bekommen.

Vorbeugen der Lidfalten

Sehr wichtig für die Erhaltung der Elastizität der Haut ist die Feuchtigkeitsmenge, Hyaluronsäuregehalt und Lidspannkraft. 

Unterspritzung / Behandlung mit Botox

Bei den Lidfalten handelt es um mimische Falten, die sehr effektiv mit Botox ( Botulinumtoxin A ) behandelt werden können.

Dosierung 

Die Dosierung für die Lidhaut ist sehr gering, es sind 1-2 kleine Einstiche mit geringen Einheiten nötig.

Ablauf der Behandlung

Vor der Unterspritzung mit Botox sollte ein ausführliches Gespräch stattfinden, die Lidhaut genau untersucht werden und die Einstichstellen markiert werden. Die Haut wird mit einem Desinfektionsmittel gründlich gereinigt, dann wird Botox mit einer sehr kleinen und dünnen Kanüle oberflächlich unter die Haut gespritzt.

Nebenwirkungen

Im Lidbereich können Blutergüsse aufgrund der hellen Haut besonders auffällig sein. Schwellung und Schmerzen können auftreten, allerdings empfehlen wir unmittelbar nach der Injektion eine Kühlung.

Verhalten nach Botox Unterspritzung / Behandlung

Nach einer Botox-Injektion sollte eine senkrechte Körperhaltung bewahrt werden, Sport für einen Tag vermieden werden und kein Alkohol konsumiert werden. Die Lidhaut darf nicht massiert werden.

Kosten und Preise für Botox Lidfalten

Die Kosten für eine Botox-Behandlung richten sich nach der Menge an Botox, die unterspritzt wird. Die Preise für Botox bewegen sich zwischen 100-150  Euro.

1-2 Injektions-Punkte am Unterlid

Botox gegen Wangenfalten

Wangenfalten / Knitterfalten

Wangenfalten werden die halbrunden langen Linien und Falten bezeichnet, die auf der Wange liegen. Diese Faltenarten entstehen eher in hohem Alter durch den Verlust von Fettgewebe, Kollagen und elastische Hautkräfte.

Ursachen der Wangenfalten

Die Ursachen der Wangenfalten / Knitterfalten sind vielfältig. Die häufigste Ursache ist die Hautalterung und mangelnde Feuchtigkeit. Gleichzeitig spielt die Mimik eine große Rolle für die Entstehung der Falten.

Grund für eine Behandlung

Gerade volle Wangen ohne Falten sind ein Zeichen der Jugend und Frische. Diese kleinen und langen Knitterfalten lassen den jungen Menschen alt erscheinen. 

Vorbeugen der Wangenfalten

Die Knitterfalten entstehen oft durch Austrocknen der Haut nach regelmäßiger Sonnenbestrahlung. Es handelt sich um sogenannte Knitterfalten. Wichtig bei der Vorbeugung ist eine regelmäßige Feuchtigkeitsspende, übermäßige Sonneneinstrahlung zu vermeiden und eine hohe Flüssigkeitszufuhr.

Behandlung mit Botox

Die Behandlung mit Botox an der Wangenregion ist sehr sensibel, eine Überdosierung kann eine Lähmung der Wangen verursachen. Die Botox-Unterspritzung wird in einer Meso-Technik durchgeführt, d.h. es wird sehr oberflächlich unterspritzt.

Dosierung Botox Spritze

Je nach Verlauf und Ausprägung der Falten werden pro Seite bis zu 10-15 Einstiche nötig, die in einem Abstand von 1 cm nebeneinander liegen. Die Dosis an Botox liegt pro Seite bei etwa 20 Botox-Einheiten.

Ablauf der Behandlung/ Unterspritzung

Vor der Behandlung sollte durch eine genau Untersuchung der Haut und Spannkraft der Wangenmuskel festgestellt werden, ob Falten mit Botox behandelt werden können.

Nebenwirkungen

Sehr selten kann es zu einem Bluterguss oder Schwellung kommen. Die Behandlung ist schmerzarm, eine Betäubung ist in der Regel nicht nötig. In selten Fällen kann es vorübergehend zu Kopfschmerzen kommen.

Verhalten nach Botox Unterspritzung / Behandlung

Nach einer Botox-Injektion sollte eine senkrechte Körperhaltung bewahrt werden, Sport für einen Tag vermieden werden und kein Alkohol konsumiert werden.

Kosten und Preise für Botox Wangenfalten

Die Botox-Preise für eine Wangenfaltenbehandlung sind primär abhängig von der gespritzten Menge. Je mehr Muskelmasse vorhanden ist, um höher sollte die Dosierung liegen, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Die Botox-Kosten liegen in der Regel zwischen 500-650 Euro.


Botox gegen Oberlippenfalten

Oberlippenfalten

Es handelt sich um radiär verlaufende Falten, die bis zum Lippenrot-Rand reichen.

Ursachen der Oberlippenfalten

Die sogenannten "Raucherfalten" oder Oberlippenfalten entstehen durch das ständige Runden des Mundes z.B. durch Rauchen oder Pfeifen. Eine Bindegewebsschwäche und das hohe Alter sind bei der Entstehung dieser Falten begünstigend.

Grund für eine Behandlung / Unterspritzung mit Botox

Gerade bei jungen Frauen mit sehr dünner Haut sind die kleinsten Fältchen, die in der Regel ab dem 40 Lebensjahr entstehen, sehr störend und lassen die jungen Damen älter erscheinen.

Vorbeugen der Oberlippenfalten

Auch hier gilt zur Vorbeugung der Oberlippe: Viel Trinken, gute Hautpflege, Vermeiden von Sonnenbank, Vermeiden der Lippenaktivität.

Unterspritzung / Behandlung mit Botox

Die Dosis für Botox für die Oberlippenfalten muss prinzipiell als gering gewählt werden. Hier gilt das Prinzip weniger ist mehr.

Dosierung der Botox Spritze 

Es gibt einige Empfehlungen für die Botox-Menge und Dosierung. Gerade für den Mund ist es besonders wichtig, dass beim ersten mal nicht zu viel Botox gespritzt wird. Die Erwartungen für das Behandlungsergebnis sollten auch nicht zu hoch gesteckt sein. Es sind in der Regel 4-6 Einheiten nötig, um die starken Falten zu schwächen. Die Einstiche sind sehr oberflächlich und sind nicht sehr schmerzhaft.

Ablauf der Behandlung

Nach gründlicher Desinfektion werden die Injektionspunkte an der Oberlippe bestimmt und mit einem Stift markiert. Eine Betäubung ist nicht notwendig. Die Behandlung dauert nur wenige Minuten.

Nebenwirkungen

Jede medizinische Behandlung kann Nebenwirkungen haben, auch eine Botoxunterspritzung ist nicht risikofrei. Es kann zu kleinen Schwellungen kommen, manchmal verteilt sich das Medikament ungleichmäßig unter der Haut, so dass eine Nachbehandlung nötig ist. Nicht alle Falten an der Oberlippe können mit Botox geglättet werden.

Verhalten nach Botox Spritze / Behandlung

Nach einer Botox-Injektion sollte eine waagrechte Körperhaltung bewahrt werden, Sport für einen Tag vermieden werden und kein Alkohol konsumiert werden.

Kosten und Preise für Botox Unterspritzung / Oberlippenfalten

Die Botox-Preise für die Oberlippen sind  abhängig von der gespritzten Menge an Botox. Je mehr Muskelmasse vorhanden ist, um höher sollte die Dosierung liegen, um ein gutes Ergebnis zu erzielen. Die Botox-Kosten liegen zwischen 150-200 Euro.

4 Injektions-Punkte an der Oberlippe

Botox gegen Unterlippenfalten

Unterlippenfalten

Es handelt sich bei diesen Falten um die feinen Linien, die zirkulär zum Lippenrot verlaufen.

Ursachen der Unterlippenfalten

Die Ursachen von Oberlippenfalten sind denen der Unterlippenfalten sehr ähnlich. Es handelt sich dabei um sogenannte "Raucherfalten", die durch  ständiges Runden des Mundes entstehen. Das hohe Alter und persönliche Bindegewebsschwäche sind bei der Entstehung begünstigend.

Grund für eine Behandlung / Unterspritzung mit Botox

Ein gleichzeitiges Vorliegen von Oberlippen- und Unterlippenfalten sieht gerade bei vielen jungen Damen unattraktiv aus. Der Mund und die Lippen sehen alt aus und hinterlassen einen unschönen Eindruck. Durch die Falten erscheint der Mundrot insgesamt kleiner.

Vorbeugen der Unterlippenfalten

Auch hier gilt zur Vorbeugung der Oberlippe: Viel Trinken, gute Hautpflege, Vermeiden von Sonnenbank, unnötige Lippenrundung vermeiden. Botox ist für eine vorbeugende Schwächung der runden Mundmuskulatur sehr gut geeignet.

Behandlung mit Botox

Die Unterlippenfalten gehören sekundär auch zu mimischen Falten des Gesichtes. Die Menge an Botox für die Oberlippenfalten ist vergleichsweise gering.

Dosierung 

Es gibt einige Empfehlungen und Muster für die Verabreichung der Botox-Menge. Gerade für den Mund ist es besonders wichtig, dass beim ersten mal nicht zu viel Botox gespritzt wird. Die Erwartungen für das Behandlungsergebnis sollten auch nicht allzu hoch gesteckt sein. Es sind in der Regel 4-6 Einheiten nötig, um die starken Falten zu schwächen.

Ablauf der Behandlung/ Unterspritzung mit Botox 

Nach gründlicher Desinfektion werden die Injektionspunkte an der Unterlippe bestimmt und mit einem Stift markiert. Eine Betäubung ist nicht notwendig. Wir empfehlen die Oberlippe nicht gleichzeitig mit der Unterlippe mit Botox zu unterspritzen.

Nebenwirkungen

Jede medizinische Behandlung kann Nebenwirkungen haben, auch eine Botoxunterspritzung ist nicht risikofrei. Es kann zu kleinen Schwellungen kommen, manchmal verteilt sich das Medikament unregelmäßig unter der Haut, so dass eine Nachbehandlung nötig ist.

Verhalten nach Botox Behandlung/ Unterspritzung

Nach einer Botox-Injektion sollte eine waagrechte Körperhaltung bewahrt werden, Sport für einen Tag vermieden werden und kein Alkohol konsumiert werden.

Kosten und Preise Unterlippenfalten

Die Botox-Preise bei Unterlippenfalten sind abhängig von der verwendeten Menge an Botox Toxin. Die Botox-Kosten liegen zwischen 200-250 Euro.


Botox bei Kinnfalten

Kinnfalten

Dabei handelt es sich um kleine pflastersteinähnliche Falten an der Kinnvorderseite. Bei einer überaktiven Kinnmuskulatur entsteht sehr oft eine querverlaufende Falte.

Ursachen der Kinnfalten

Überaktive Kinnmuskel bei gleichzeitiger dünner Haut werden für die Entstehung der Kinnfalten verantwortlich gemacht.

Grund für eine Behandlung

Kinnfalten können sehr störend sein, denn sie lassen das Kinn wie ein Hexenkinn erscheinen. Bei einem Pflasterstein-Relief bzw. Erdbeerkinn sieht das Kinn sehr unruhig und unschön aus. 

Vorbeugen der Kinnfalten

Bei einer hypertrophen Kinnmuskeln kann nur eine Schwächung der Muskulatur das Behandlungsziel erreichen.

Behandlung mit Botox

Falls die Falten tatsächlich durch hypertrophe Kinnmuskeln entstanden sind, ist Botox sehr gut geeignet für die Behandlung dieser Falten.

Dosierung 

Die Dosierung ist vom Faltenrelief abhängig. Es sind wenige Einstiche erforderlich, diese können im Sinne einer Meso-Botox-Therapie oberflächlich gespritzt werden.

Ablauf der Behandlung

Vor der Behandlung wird eine Anamnese und Analyse der Gesichtsmuskeln vorgenommen. Falls eine Überaktivität vorliegt, kann dies durch Botox behandelt werden. Die querverlaufende Falte kann mit Hyaluron unterspritzt werden.

Nebenwirkungen

Sehr selten kann es zu einem Bluterguss oder Schwellungen kommen. Die Behandlung ist schmerzarm, eine Betäubung ist in der Regel nicht nötig. In selten Fällen kann es vorübergehend zum Kopfschmerzen kommen.

Verhalten nach Botox Behandlung

Nach einer Botox-Injektion sollte eine senkrechte Körperhaltung bewahrt werden, Sport für einen Tag vermieden werden und kein Alkohol konsumiert werden.

Kosten und Preise Kinnfalten

Die Botox-Preise für eine Kinn-Behandlung sind primär abhängig von der unterspritzen Menge an Botox. Die Botox-Kosten liegen zwischen 200-250 Euro.

2 Injektions-Punkte am Kinn