Sofortkontakt 0211/3113 1963
Suchen

Lippenfalten

Diese Faltenart stellt für viele Menschen im Zusammenhang mit einem idealen Schönheitsbild in Abhängigkeit von deren unschöner Ausprägung einen unliebsamen und störenden Makel dar. Gerade dann, wenn tiefe und gut sichtbare Lippenfältchen auftreten, welche sich ausschließlich um die Region des Mundes und der Lippen abzeichnen, wird häufig eine schönheitsmedizinische Korrektur gewünscht.

Für dieses Anliegen bietet die ästhetische Medizin mehrere Methoden zur Behandlung, zu welchen sowohl die Versorgung mit sogenannten Bio-Implantaten oder eine Therapie durch dermatologische Filler gehören. Teilweise ist möglich, wenn Lippenfalten tief sind und eine intensive Erscheinung besitzen, dass durch das Einbringen von Implantaten in den Lippenbereich eine gesamte Straffung der Haut in dieser spezifische Region erzielt werden kann. Dennoch sind die erzielten Resultate meist unvollkommen und unbefriedigend, das Hautbild verändert sich kaum, eine Korrektur ist nicht dauerhaft. Eine geeignete Alternative für die Behandlung von Lippenfalten ist in Erwägung zu ziehen.

Im Rahmen einer Gesichtsverjüngung ist die Behandlung im Sinne der Entfernung oder Glättung von Lippenfalten, welche insbesondere auch bei Rauchern stark ausgeprägt sind, ein Wunsch vieler Patienten. Diese Vorgehensweise wird auch als Anti-Falten Therapie bezeichnet und basiert auf einer alleinigen umfangreichen Unterspritzung dieses Areals mit dem Hyaluronsäure Filler, da die Mimik damit weniger beeinträchtigt wird. Dies ist eine geeignete Alternative, wenn eine Implantattherapie erfolglos ist.

Gerne empfangen wir Sie in unserer Düsseldorfer Praxis, um die Behandlung der Lippenfalten zu besprechen.