Select Page

Fettabsaugung an den Hüften

Liposuktion bei KÖ-AESTHETICS

Wann ist eine Fettabsaugung an den Hüften angebracht?

Man nennt es auch das „unliebsame Hüftgold“: Fettpolster an den Hüften, die sich im Laufe der Zeit dort ansiedeln und nur schwer wieder zu beseitigen sind – trotz Sport und Diät. Bei Frauen setzt es sich vorwiegend an der unteren Hautschicht an und bekam daher die wissenschaftliche Bezeichnung “Subkutanfett”. Die Gründe für den Wunsch nach einer Fettabsaugung sind meistens die Unzufriedenheit mit dem eigenen Selbstbild und eine dadurch verminderte Lebensqualität.

Glücklicherweise ist gerade diese Zone des Körpers prädestiniert für eine Behandlung durch unsere erfahrenen Plastischen Chirurgen. Fachärzte, die mit Feingefühl ertasten, was weg kann und was bleiben soll. Spezialisierte Ärzte, die den Frauen durch eine Fettabsaugung wieder eine perfekte Kontur verschaffen können.

Fettabsaugung an den Hüften: KURZ-INFO

Fettabsaugung an den HüftenAufenthalt
ambulant / stationär
Fettabsaugung an den HüftenSchonung
1 - 2 Tage

Was passiert vor und bei der Fettabsaugung?

Da Hüfte und Bauch oft ein gemeinsames Fettdepot bilden, wird bei KÖ-AESTHETICS während eines ausführlichen Beratungsgesprächs besprochen, ob eventuell beide Bereiche gleichzeitig behandelt werden sollen oder ob eine Liposuktion der Hüfte ausreicht.

Der Eingriff erfolgt ohne Vollnarkose unter lokaler Betäubung, auf Wunsch in Kombination mit einem Dämmerschlaf. Der Flüssigkeitsinjektion ist Adrenalin beigefügt, das zu Gefäßverengung beiträgt und das somit das Absaugen der Fettansammlungen durch Unterdruck erleichtert. Bei dieser Tumenszenz-Technik werden die Kanüle durch kleinste Schnitte eingeführt, die ohne Nähen verheilen und kaum sichtbare Narben hinterlassen.  Diese Methode hat sich bereits bei unzähligen Operationen bewährt.

Fettabsaugung Hüften

Was muss ich nach der Liposuktion der Hüften beachten?

Wie bei allen Eingriffen legen wir Ihnen nach der Fettabsaugung ein Kompressionsmieder an, das die Haut zusammendrückt und das zur raschen Straffung beiträgt. Aufwand und Kosten des Eingriffs hängen stark von der Menge der abzusaugenden Fettzellen ab. Eine genauere Angabe dazu ist deshalb erst nach der Beratung möglich.

Durch die Liposuktion der Hüften verschwindet auch die Cellulite mit ihren unschönen Erscheinungen. Sowohl das Hautbild als auch die gesamt Silhouette verbessert sich stark. Sie benötigen allerdings etwas Geduld, denn das endgültige Ergebnis können Sie erst nach einigen Monaten genießen. Doch die Verringerung des Körperumfangs ist bereits kurz nach der Fettabsaugung sichtbar und wird auch von Ihrer Umgebung wahrgenommen. Sofern Sie auch Fettdepots am Bauch hatten und die Absaugung dieses Fettgewebes im selben Eingriff stattgefunden hat, können Sie nun vor dem Spiegel Ihren neuen Bauchumfang bewundern.

Sie sind interessiert daran, welche Erfahrungen andere Patientinnen und Patienten mit unserer Praxisklinik und unseren Fachärzten für ästhetische Chirurgie gemacht haben und welche Ergebnisse sie von der Fettabsaugung an den Hüften berichten? Auf unserem Profil bei Provenexpert lesen Sie von Patienten, bei denen bereits Fett an den Hüften abgesaugt wurde.

Auch die Oberschenkel sind oft von Fettdepots betroffen. Erfahren Sie mehr über die Fettabsaugung der Reiterhosen

Top Berater Bruststraffung

Haben Sie weitere Fragen?

Rufen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin:

Termin anfragen +49 (0)211 31 13 1963

Im Überblick: Fettabsaugung an den Hüften
  • “Hüftgold” heißt wissenschaftlich Subkutanfett
  • Es ist prädestiniert für eine Fettabsaugung
  • Keine Nähte und keine Narben dank feiner Kanüle
  • Wird oft mit Fettabsaugung am Bauch kombiniert
  • Millionenfach erprobt

KÖ-AESTHETICS in den Medien:

HIER FINDEN SIE UNS

KÖ–AESTHETICS Düsseldorf
Reichsstraße 59
40217 Düsseldorf

info@koe-aesthetics.de

Wegbeschreibung

FOLGEN SIE UNS

Erfahrungen & Bewertungen zu KÖ – AESTHETICS DÜSSELDORF
Call Now Button