Select Page

Fettabsaugung am Bauch

Liposuktion bei KÖ-AESTHETICS

Wann ist eine Fettabsaugung am Bauch sinnvoll?

Es gibt Problemzonen, die selbst der intensiven Ernährungsdisziplin und dem gezielten Training widerstehen. Dazu zählt leider – und das bei beiden Geschlechtern – der Bauch. Das hat zur Folge, dass ein ansonsten schlanker Körper durch Fettpolster unharmonische Konturen aufweisen kann. Was sich meist nicht nur auf die körperliche Gesundheit, sondern auch auf die Psyche auswirkt.

Die Fettabsaugung an der Problemzone Bauch ist sicher, schonend und beeindruckend effektiv, wenn sie von einem erfahrenen Arzt bzw. Facharzt mit sicherem Gefühl für ästhetische Proportionen vorgenommen wird. Sie führt zu einem verbessertes Körperbild, woraus wiederum ein erhöhtes Wohlbefinden und mehr Lebensqualität resultieren können.

Kurzinformationen
Eingriffsdauer60 bis 240 Minuten, je nach Befund
Anästhesielokale, Dämmerschlaf
Klinikaufenthaltambulant, auf Wunsch auch stationär
Schonung1 bis 2 Tage
TechnikWasserstrahl, Tumenszenz
Nachsorge4 bis 6 Wochen Kompressionswäsche
Empfehlung4 bis 6 Wochen keinen Sport
Kostenab 2.500 Euro

Was passiert vor und bei der Fettabsaugung?

Bei KÖ-AESTHETICS beginnt jede Behandlung mit einem intensiven Beratungsgespräch, bei dem unsere Ärzte Ihre Motivation und Wunschvorstellung erfragen und eine Anamnese erstellen. Bei der Beratung werden Ihnen alle Schritte des Eingriffs eingehend erklärt, die genaue Verbesserung des Körperbildes wird gemeinsam mit Ihnen erarbeitet. Je nach Befund werden wir Ihnen eine Bauchdeckenstraffung empfehlen, die die Elastizität und Spannung der Haut wieder herstellt.

Bei der Liposuktion kommt die schonende Tumeszenz-Methode zum Einsatz: Durch die differenzierte Anwendung des Verfahrens wird die Körperpartie rund um den Bauch gezielt modelliert. Diese Konturverbesserung werden Sie bereits am ersten Tag nach dem Eingriff bewusst wahrnehmen.

Die Fettabsaugung von Fettzellen am Bauch findet bei uns in der Praxis-Klinik in der Regel mit Lokalanästhesie, also ohne Vollnarkose statt.

Was muss ich nach der Liposuktion beachten?

Mit dem Anlegen eines Kompressionsmieders wird der Eingriff abgeschlossen. Es verhindert die Ansammlung überschüssiger Gewebeflüssigkeit und unterstützt zugleich den Abtransport der Lymphflüssigkeit. Dieses Mieder tragen Sie bis zu 6 Wochen, in der Zeit müssen Sie leider auf Sport verzichten.

Die beeindruckende Konturverbesserung durch die Fettabsaugung ist sehr nachhaltig. Denn bei der Liposuktion wird die Anzahl der Fettzellen unter der Haut reduziert und das diätresistente Fettgewebe für immer entfernt. Der straffere Bauch und das damit einhergehende schlankere Erscheinungsbild bleiben dauerhaft erhalten. Und mit ihm das gesteigerte Wohlbefinden und Selbstbewusstsein!

Sie möchten wissen, welche Erfahrungen andere Patienten mit unserer Praxisklinik und unseren ästhetischen Chirurgen gemacht haben und welche Ergebnisse sie von der Fettabsaugung am Bauch schildern? Auf unserem Profil bei Provenexpert berichten u.a.  Patienten, bei denen bereits Fett am Bauch abgesaugt wurde.

Auch die Hüfte ist oft von hartnäckigen Fettdepots betroffen. Erfahren Sie mehr über die Fettabsaugung an den Hüften.

Ich wünsche mehr Informationen zu dieser Behandlung

Gerne möchte ich einen Termin für ein unverbindliches Info-Gespräch vereinbaren.

Oder anrufen:+49 (0)211 31 13 1963

Unser neuer Standort

Ab sofort finden Sie uns in der
Reichsstraße 59 (PRADUS Gebäude)

Kontakt

Hotline: Mo-Fr 7.00 - 19.00 Uhr
+49 211-3113-1963

info@koe-aesthetics.de

Sprechzeiten:
Mo, Di, Do von 9.00 - 18:00 Uhr
Mi, Fr von 9.00 - 16.00 Uhr

Standort

KÖ–AESTHETICS DÜSSELDORF
Reichsstraße 59
40217 Düsseldorf

Wegbeschreibung

Folgen Sie uns