Sofortkontakt 0211/3113 1963
Suchen

Botox Dosierung und Botox Einheiten

Es werden umgangssprachlich verschiedene Begriffe benutzt, wenn es um Faltenbehandlung mit Botox ( Botulinum Toxin A ) geht. Oft tauchen Begriffe auf wie "eine Spritze Botox", "eine Ampulle Botox", "eine Flasche Botox", "50 Einheiten Botox". Es gibt verschiedene Hersteller, die den Wirkstoff Botulinumtoxin A ( BTX A ) auf unterschiedliche Weise herstellen, so dass die Einheiten durchaus unterschiedlich sein können. So entsprechen 3-5 Einheiten (IE) Dysport / Azzalure einer Einheit (IE ) Botox / Vistabel.

Für die Behandlung einer gering ausgeprägten Zornesfalte werden ca. 20 Botox-Einheiten benötigt. Bei einem Mann mit mehr Muskeln und einer tiefen Zornesfalte werden sogar 30 Botox-Einheiten oder mehr benötigt. In einer aufgezogenen Spritze können 10 Einheiten enthalten sein, oder aber auch 40 Einheiten - je nachdem wie viel ml die Spritze enthalten kann und welches Botulinum-Präparat ausgewählt wurde.

Der behandelnde Arzt wird mit Ihnen über die Einzelheiten sprechen und Sie vor einer Behandlung aufklären.